Pferderallye der Reitschule Heiß

Zur traditionellen Rallye der Reitschule Heiß an Fronleichnam, die sich fest im Jahresprogramm der Reitschule etabliert hat und sich größter Beliebtheit erfreut, fanden sich die 58 Teilnehmer, aufgeteilt in 15 Gruppen, bei bester Laune auf Gut Haus Holzem ein.

Die Rallye fand dieses Jahr unter dem Motto „Grimms Märchen“ statt, und so wurden bei zahlreichen und ausgeklügelten Aufgaben auf dem weiten Hofgelände, den beiden Reithallen und im Gelände des Drachenfelser Ländchen, das Geschick von Reiter und Pferd auf die Probe gestellt. Die Aufgaben erwiesen sich als sehr vielseitig; Geschick, Allgemeinbildung, logisches Denken und Schnelligkeit wurden von den Reitern abverlangt bei den kreativ ausgelegten Aufgaben. Die Aufgaben bereiteten den Teilnehmern viel Spaß und eine tolle Atmosphäre, denn die Spiele fördern auch das Miteinander.

 

Nachdem alle Spiele von den Gruppen bewältigt wurden und die Pferde versorgt in ihren Boxen standen, wurde der Tag abgerundet durch ein geselliges Grillen.

Hannelore Heiß bedankte sich bei allen Teilnehmern und Helfern, die den reibungslosen Ablauf der Rallye ermöglichten. Anschließend fand die Siegerehrung statt. Als beste Gruppen gingen hervor:

 

1.) Harald Fronhoff, Anna Puttkammer, Deborah Elsen, Anke Dörner

 

2.) Dodo Hochgürtel, Angela Harzheim, Barbara Sympher

 

3.) Maike Miesen, Dina Hanse, Jenny Schallenberg

 

4.) Laura Schuld, Carolin Prangenberg, Anne Heinrich, Katrin Trofenik

 

 

Zudem erhielt jeder Teilnehmer eine Keramikplakette, deren Motiv angelehnt an das jährliche Motto der Rallye ist, als Erinnerung an den schönen Tag.

 

 

Fotos: S. Kudaliyanage

Internationaler Reitclub Bad Godesberg e.V.
Gut Haus Holzem
53343 Wachtberg - Berkum

 

1. Vorsitzende:

Miriam Wedemeier