Donnerstagsausritte und Gastgeberabende

Im Sommerhalbjahr treffen wir uns (fast) jeden Donnerstag zum gemeinsamen Ausritt. Ob mit einem Privatpferd oder mit einem Schulpferd der Reischule Hannelore Heiß - mitreiten können alle, die sich im Gelände sicher fühlen. Für Reiter mit Privatpferden gibt es meistens auch eine ruhige Gruppe, in der wenig oder gar nicht galoppiert wird.

 

Im Anschluss an den Ausritt treffen wir uns zum geselligen Beisammensein, wo einzelne Mitglieder als Gastgeber zum Abendessen einladen. Hier sind auch Teilnehmende herzlich willkommen, die nicht mitgeritten sind.

 

Damit die Gastgeber kalkulieren können, wird um rechtzeitige Anmeldung gebeten, sei es auf der Liste im Reiterstübchen oder telefonisch.

 

Erster Ausritt am 8. Mai mit Übergabe des Tellers

Am 8. Mai begann die diesjährige Saison. Lag es an den grauen Wolken, dass die Gruppe noch sehr übersichtlich war, die unter Führung von Hannelore Heiß eine Runde bis zur Fritzdorfer Mühle drehte? - Jedenfalls kamen die Reiter exakt eine Minute vor dem Platzregen trocken wieder zurück.

 

Den ersten Gastgeberabend richteten Jenny Heydt und Birgit Bulich aus und bewirteten uns mit einem rustikalen Buffet. Bei der Eröffnung desselben übergab Jenny Heydt den Gedenkteller an Birgit Bulich. Beide lagen ja in 2018 zusammen an der Spitze der häufigsten Teilnehmer*innen an den Ausritten.

 

Präsident Werner Schallenberg hielt die Tischrede und bedankte sich bei dieser Gelegenheit auch für seine Wahl.

Internationaler Reitclub Bad Godesberg e.V.
Gut Haus Holzem
53343 Wachtberg - Berkum

 

1. Vorsitzender:

Reinhard Hanse