28-30.03.2014 IRC Reit- und Springturnier

 

Vom 28. bis zum 30. März lud der Internationale Reitclub Bonn-Bad Godesberg zum traditionellen Vereinsturnier auf Gut Haus Holzem ein und läutete zum Saisonauftakt nach der langen Winterpause bei strahlendem Sonnenschein. Das Turnier war ein voller Erfolg, wie Turnierleiter Tim von Wülfing und Peter Hermanns, sowie der neue Vorstand festhielten: Das bestbesuchte Turnier von allen IRC-Turnieren und so viele Nennungen wie noch nie.Diese Fakten zeigen, wie sehr sich die Veranstaltung in der Turnierszene etabliert hat und sich größter Beliebtheit erfreut aufgrund der guten Organisation, der hervorragenden Verpflegung und der gepflegten, großzügigen Reitanlage.

Besonders erwähnenswert ist jedoch der unermüdliche Einsatz aller IRC-Mitglieder sowie Planung und Durchführung des Vorstands und der Turnierleiter. Sei es der Einsatz in der Abreitehalle, beim Halleneinlass, bei der Richterbetreuung, der Protokollierung der Prüfungen, der Vereinsgastronomie, dem Auf- und Abbau der Parcours, dem Parcoursdienst während des Springen oder bei der Parkplatzbetreuung: Ohne die zahlreichen, helfenden Hände wäre dieses Turnier nicht möglich gewesen und zeigt, wie stark der Zusammenhalt des Vereins ist, um ein solch ein Turnier erfolgreich gemeinsam durchzuführen.

 

 

Auch dieses Jahr konnten sich einige IRC-Mitglieder bei einem starken Teilnehmerfeld beweisen und platzierten sich erfolgreich:

 

Dressurreiter-WB

 

Luisa Danner auf Giorgio - WN 8,2 - 1. Platz

Elena Düren auf Acino Shahib - WN 7,4 - 4. Platz

Anette Dunn auf Pit - WN 7,3 - 6. Platz

 

Reiter-WB Schritt Trab Galopp

 

Louisa Schimmel auf Acino Shahib - WN 7,4 - 4. Platz

Julia Bassfeld auf Shila - WN 6,8 - 7. Platz

 

Stilspring-WB

 

Judith Adrien auf Shila - WN 7,5 - 5. Platz

 

Stilspringprüfung Klasse A*

 

Johanna Winand auf Paddy - WN 7,4 - 5. Platz

 

 

Das Turnier in der Presse

Internationaler Reitclub Bad Godesberg e.V.
Gut Haus Holzem
53343 Wachtberg - Berkum

 

1. Vorsitzende:

Miriam Wedemeier